You acknowledge and accept this website to use cookies for anonymous analysis and custom contents. Read more

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Bestellungen

Bestellungen werden nur nach einer Bestätigung unserer Seite ausgeliefert. Diese Bestätigung kann mündlich oder schriftlich erfolgen. Die Ware ist generell ab Lager verfügbar und kann zum nächst möglichen Zeitpunkt versandt werden (Vorabverkauf nicht ausgeschlossen). Die Waren werden unabhängig von der Bestellmenge immer in den Standardverpackungsmengen oder einem Vielfachen davon geliefert. Sollte eine andere Verpackungsgröße gewünscht werden, so kann diese nach Vereinbahrung aber unter Berechnung der Mehraufwendungen geliefert werden. Sollte die bestellte Ware nicht abgenommen werden, besteht der Anspruch auf die Bezahlung der vollen Summe weiter. Mindestens werden aber 20% der Bestellsumme berechnet.


Preise

Die Preise gelten für Lieferungen ab unserem Lager, ausgenommen: Verpackung, Porto, Transport, Versicherung, Mehrwertsteuer und sonstige Versandkosten. Preise der Preisliste haben die gleiche Gültigkeit der Preisliste selbst. Die Preise beziehen sich auf unsere mündlichen oder schriftlichen Angebote und gelten für dreißig (30) Kalendertage, wenn keine kürzere Gültigkeit im Angebot angegeben ist. Die Preise der Preisliste können ohne Ankündigung variieren, z.B. durch Änderung der Rohstoffkosten, Produktionskosten oder der Arbeitskosten der Produkte unserer Produktion, oder durch Änderung der Kosten im Ursprung so wie Schwankungen des Wechselkurses. Dieses bezieht sich auf die Produkte, die wir vermarkten und / oder importieren. Es liegt in der Pflicht des Kunden die aktuellen Preise zum Zeitpunkt der Bestellung zu überprüfen.


Verpackung und Verpackungsmaterial

Die Verpackung wird zum Selbstkostenpreis berechnet, und nach den entsprechenden Regeln ausgeführt.


Bezahlung

Die Bezahlung erfolgt auf unserem Konto in Höhe des Rechnungsbetrages. Sollte ein Wechsel oder Schuldschein akzeptiert werden, tritt dadurch keine Veränderung der Zahlungsziele, des Zahlungsortes oder des Schuldners ein. Auch im Streitfall bleiben diese Vereinbahrungen unberührt.


Verzugszinsen

Sollten die Zahlungsziele nicht wie in der Rechnung gestellt eingehalten werden, werden Verzugszinsen ohne weitere Benachrichtigung in Rechnung gestellt. Die Zinsen werden ab dem auf den Ablauf der Rechnungsfrist folgenden Tag bis zur vollständigen Bezahlung der Summe berechnet. Die Zinsen werden nach den gültigen Überziehungszinsen der Banken zum Zeitpunkt der Erhebung berechnet. Dieses beeinträchtigt nicht die weitere Belieferung. Sollte jedoch nicht bezahlt werden, werden wir die Belieferung auch der bereits bestätigten Bestellungen einstellen und erst nach erfolgter Bezahlung und danach nur gegen Vorkasse wieder aufnehmen.


Eigentumsvorbehalt

Es wird vereinbart, dass die gelieferten Produkte bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum des Verkäufers bleiben. Paragraph 1523 c.c. Der Eigentumsvorbehalt erstreckt sich auf die vom Käufer an Dritte verkauften Produkte und den Gegenwert solcher Verkäufe, innerhalb der Höchstgrenzen, die dafür durch das Gesetz des Landes des Käufers festgelegt sind.


Lieferung

Die Liefertermine sind nicht absolut sonder als in etwa Angaben zu verstehen. Sollten die Lieferung durch höhere Gewalt oder Krieg, Streik oder einer Kontrolle durch die Finanzbehörden verhindert werden, Kann sie teilweise oder Komplett ungeliefert bleiben, ohne das dafür ein Ausgleich für evtl. entstandene Schäden erhoben werden kann. Als höhere Gewalt können gelten: Maschinenschäden, Ausfälle in der Strom oder Gas Versorgung, Verspätungen oder Ausfall von Eisenbahn oder anderen Transportmitteln, oder andere Störungen die nicht von uns beeinflusst werden können.


Versand

Der Versand erfolgt auf Risiko des Kunden, egal ob die Berechnung ab Werk oder mit Anlieferung erfolgt. Die Ware muss vom Kunden beim Eintreffen begutachtet werden und eventuelle Fehlmengen oder Beschädigungen sofort beim Spediteur angezeigt werden. Sollte eine Versandversicherung gewünscht werden, so muss dieses auf der Bestellung extra vermerkt werden. Die Kosten für diese Versicherung werden dem Kunden in Rechnung gestellt. Sollte keine spezielle Versandart auf der Bestellung vermerkt sein, entscheiden wir im Sinne des Kunden jedoch unter Ausschluss jeglicher Haftung den Versandweg.


Reklamation und Rücksendungen

Beschwerden über den Zustand der Sendung, Menge, Anzahl oder äußere Beschädigung (offensichtliche Mängel) sind dem Verkäufer per Einschreiben innerhalb von 7 Tagen ab dem Datum des Eingangs der Ware zu melden.Eventuelle Beanstandungen Mängel betreffend, welche durch eine sorgfältige Kontrolle zum Zeitpunkt der Annahme nicht erkennbar waren (versteckte Mängel) sind per Einschreiben innerhalb von 7 Tagen ab dem Zeitpunkt der Entdeckung des Mangels und in jedem Fall nicht später als 12 Monate nach erhalt der Ware zu melden. Unklarheiten bei dieser Art von Reklamierung berechtigen nicht zum teilweisen oder gänzlichen Einbehalt von fälligen oder zukünftigen Zahlungsverpflichtungen. In keinem Fall akzeptieren wir Rücksendungen von ordnugsgemäß bestellter Ware ohne Angabe von Gründen und ohne unsere schriftliche Zustimmung.


Garantie

Wir garantieren, dass unsere Produkte keine Produktionsfehler aufweisen. Sollte durch irgendwelche Umstände doch ein durch einen Produktionsfehler schadhaftes Produkt ausgeliefert werden, bezieht sich die Garantie nur auf kostenlosen Austausch des schadhaften Teiles, wenn das Produkt nicht modifiziert oder unsachgemäß verwendet wurde. Es wird keine Haftung für eventuelle Folgekosten die durch schadhafte Teile entstanden sind übernommen. Es werden keine Arbeits- Montage oder Demontage- oder Sortierkosten noch für evtl. beschaffte Austauschteile oder Produktionsstillstand übernommen. Alle Beschreibungen und Daten in unserem Katalog dienen nur der Information und können jederzeit ohne Benachrichtigung geändert werden. Die Garantie auf unsere Handelsprodukte ist stets die gleiche wie sie uns vom Hersteller gewährt wird.


Gerichtsstand

Alle Anfechtungen werden am Amtsgericht in Milano verhandelt.


WICHTIGER HINWEIS: Unsere allgemeinen Geschäftsbedingungen wurden auf Deutsch übersetzt, um unseren internationalen Kunden zu helfen. Im Zweifelsfall gilt aber immer die Italienische Fassung. Diese gilt auch im Falle fehlender Teile oder wiedersprüchlicher Bedeutung

Letztes Update: Dezember 2017

Neuheiten & Veranstaltungen

20.05.2019

Autopromotec Bologna 2019 / new electronic board V-04045

leggi tutto

24.09.2018

V-04027E - New electronic board / Testing Expo China 2018

leggi tutto
leggi tutto